E-Ladesäulen

Sitzung Stadtwerkeausschuss am 14.12.2018

Ddie Werkleitung wird gebeten, folgende Fragen der FDP schriftlich fürs Protokoll

zur nächsten Sitzung zu beantworten:

 

1. Wie konkret ist die Umsetzung der geplanten Aufstellung der E-Ladesäulen erfolgt,

wie konkret ist die bisherige Anzahl der Ladesäulen und wie viele sollen noch

aufgestellt werden?

 

2. Ist mit den bisherigen Maßnahmen und der Aufstellungen von bis zu 22 E-Ladesäulen eine

flächendeckende Ausrichtung für die Elektromobilität erreicht? Wenn nicht, welche

weiteren Maßnahmen sind in Planung und oder bereits konkret vorgesehen? Zu welcher

Gesamtzahl an Ladesäulen würde das führen?

 

3. Welche Kriterien werden für die Entscheidungsfindung der Standorte der Ladesäulen angesetzt?

Auf welche Erfahrungswerte kann dabei zugegriffen werden?

 

4. Welche konkreten Nutzerzahlen der einzelnen Standorte der Ladesäulen sind bis

jetzt erfasst und wie sehen diese konkret aus? Lassen sich daraus erste Schlüsse

hinsichtlich Nutzverhalten und Standort herleiten und wie konkret sehen diese aus?

 

Mit freundlichen Grüßen

Christian Görtz